A-
A+
 

7,50 €

Chagall Begleitheft

02.10.0015

CHAGALL BEGLEITHEFT

 

Wo der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind, ist Marc Chagall am Werk: Die Protagonistinnen und Protagonisten seiner Gemälde und Zeichnungen scheinen auf den ersten Blick in einem ganz eigenen Universum zu existieren, in dem Liebespaare in der Luft schweben und Ziegen dazu auf der Geige musizieren. Jedoch ist Chagalls Kunst stark in seiner Lebensrealität verwurzelt. Dies wird besonders in seinen Werken der 1930er- und 1940er-Jahre deutlich, die die Perspektive des Künstlers auf die Verbrechen des Nationalsozialismus in Europa zeigen. Das Begleitheft bietet eine Einführung in die Ausstellung, die diese Periode im Schaffen des Künstlers in den Blick nimmt. Auf ca. 40 Seiten stellt die Publikation die wichtigsten Werke vor und legt die künstlerischen und gesellschaftlichen zusammenhänge dar.