A-
A+
 

45,00 €

Chagall Katalog

02.01.0012

Farbenfrohe, fantastische Bildwelten, so kennt man die Arbeiten von Marc Chagall. Der Katalog zur Ausstellung Chagall. Welt in Aufruhr nimmt eine Schaffensperiode und Werke des Künstlers in den Blick, die von diesen vermeintlich bekannten Vorstellungen abweichen. Präsentiert werden Arbeiten Chagalls aus den 1930er und 1940er Jahren, die von den drastischen politischen und gesellschaftlichen Veränderungen der Zeit geprägt sind. Die zunehmende Gefahr für Jüdinnen:Juden durch die Nationalsozialisten, Krieg, Verlust und Vertreibung, Themen wie Heimat, Exil und nicht zuletzt Identität und Zugehörigkeit verarbeitet Chagall in dieser Phase intensiv künstlerisch. Die Werke dieser Jahre bilden Chagalls Suche nach einer diesen Bedrohungen angemessenen Bildsprache und dem eigenen Selbstverständnis als jüdischer Maler ab. Im Katalog werden diese Fragestellungen unter anderem von der ausgewiesenen Chagall Expertin Ziva Amishai-Maisels näher beleuchtet und nachgezeichnet. Auch dem literarischen Schaffen von Marc Chagalls Ehefrau Bella, deren früher Tod 1944 für ihn persönlich und künstlerisch einen Einschnitt markiert, ist ein Textbeitrag gewidmet.

 

Tipp:

Entlang von acht Kapiteln zeigt der Katalog Hauptwerke und deren Entstehungsgeschichte ebenso auf wie bislang weniger bekannte Arbeiten Chagalls aus einer für den Künstler auf unterschiedlichen Ebenen bewegenden und prägenden Zeit.

  

KATALOG Chagall. Welt in Aufruhr herausgegeben von Ilka Voermann, mit Beiträgen von Ziva Amishai-Maisels, Anna Huber, Leon Joskowitz, Sabine Koller und Ilka Voermann, sowie einem Vorwort des Direktors der Schirn Kunsthalle Frankfurt Sebastian Baden und der emeritierte Direktorin des Henie Onstad Kunstsenter Tone Hansen, Deutsch, Englisch und Norwegisch in getrennten Ausgaben, 200 Seiten, 120 Abb., 28,5 x 22,5 cm, Hardcover, Hirmer Verlag, ISBN  978-3-7774-4079-8 (deutsche Ausgabe), 978-3-7774-4082-8 (englische Ausgabe), 978-3-7774-4083-5 (norwegische Ausgabe) , 35 € (SCHIRN), 45 € (Buchhandel)

 

Die Lieferzeit beträgt in der Regel vier bis fünf Werktage. Bitte berücksichtigen Sie, dass es aufgrund der großen Nachfrage auch zu längeren Lieferzeiten von bis zu zwei Wochen kommen kann. Wir danken für Ihr Verständnis