A-
A+
 

34,90 €

JOAN MIRÓ

inkl. MwSt.

zzgl. Liefer- und Versandkosten

JOAN MIRÓ. WANDBILDER, WELTENBILDER
In seinem Essay widmet sich Joan Punyet Miró, der Enkel des Künst­lers, der künst­le­ri­schen Bedeu­tung der Wand im Gesamt­werk seines Groß­va­ters und verdeut­licht deren beson­de­ren Einfluss auf dessen Male­rei.

Heraus­ge­ge­ben von SCHIRN KUNST­HALLE FRANK­FURT und Zürcher Kunst­ge­sell­schaft/Kunst­haus Zürich, Vorwort von Max Hollein, Essays von Joan Punyet Miró, Simo­netta Fraquelli, William Jeffett, Caro­lyn Lanch­ner, Deut­sche Ausgabe, Hard­co­ver, 136 Seiten, 105 farbige Abbil­dun­gen, 23 x 28,5 cm (Quer­for­mat); Gestal­tung: Saskia Helena Kruse, Pots­dam; Hirmer Verlag, München 2016, ISBN 978-3-7774-2450-7