A-
A+
 

39,80 €

DIORAMA

inkl. MwSt.

zzgl. Liefer- und Versandkosten

DIORAMA. ERFINDUNG EINER ILLUSION
Neben der großen Band­breite an abge­bil­de­ten Diora­men, ist die Diver­si­tät der Kata­log­texte kaum zu über­tref­fen: Sie reicht von detail­lier­ten Analy­sen Carl Akeleys, Urhe­ber der Diora­men im Ameri­can Museum of Natu­ral History, über einen Brief Anselm Kiefers an den Kura­tor bis hin zu Donna Hara­ways berühm­ten Text zum „Teddy­bär­pa­tri­ar­chat“.
 
Herausgegeben von Katharina Dohm, Claire Garnier, Laurent Le Bon, Florence Ostende. Mit einem Vorwort von Philipp Demandt, einem Grußwort von Christian Strenger, einer Einführung der Herausgeber sowie Essays von u.a. Donna Haraway, Hiroshi Sugimoto, Anselm Kiefer, Petra Lange-Berndt und Kent Monkman. Deutsche Ausgabe, 350 Seiten, 320 Abbildungen, 26 x 21 cm (Querformat), Softcover; Gestaltung ABM Studio; Snoeck Verlag, Köln, ISBN 978-3-86442-226-3